Der Landschaftspflegeverband Würzburg sucht - SIE!

Wir suchen zum 1. November 2020 bzw. zum nächstmöglichen darauffolgenden Zeitpunkt

eine ASSISTENZ der Geschäftsführung (m/w/d)
in Teilzeit (19,5 Wochenstunden)


Das Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten

· Mitgliederverwaltung
· Führung des Kassenbuchs
· Selbstständiges Projektmanagement des Feldhamsterhilfsprogramms (FHP3) in Abstimmung mit der Geschäftsführung
· Zuarbeit für weitere Naturschutzprojekte (z. B. Projekte nach LNPR)
· Naturschutzfachliche Beratung der Landbewirtschafter, Kommunen und Grundstückseigentümer, vor allem in Bezug auf den Feldhamster
· Vertretung der Geschäftsführung in Abwesenheit 

Voraussetzungen

· Kaufmännische Ausbildung oder Ausbildung mit landwirtschaftlichem oder landschaftspflegerischem Hintergrund
· gute naturschutzfachliche und ökologische Kenntnisse oder die Bereitschaft zur naturschutzfachlichen Weiterbildung (z.B.: geprüfter Natur- und Landschaftspfleger)
· Berufserfahrung in Buchführung oder Verwaltungstätigkeiten
· gute EDV-Kenntnisse – im Besonderen MS-Office (Word, Excel, Access)
· sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie hohe Sozialkompetenz
· selbstständige Arbeitsweise und hohes Organisationsgeschick
· Bereitschaft zu Außendiensten im Gelände
· Fahrerlaubnis der Klasse B

Berufserfahrung bei der Durchführung von Landschaftspflegemaßnahmen sowie der Zusammenarbeit mit Landwirten sind wünschenswert.

Die Einstellung und Vergütung erfolgen in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Schwerbehinderte werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens zum 20. September 2020 schriftlich oder per E-Mail an m.koeniger@lra-wue.bayern.de.

 

// Hier kommen Sie zu unserem Newsarchiv //

20 Jahre LPV

Wir pflegen und gestalten – mit Gleichgesinnten vor Ort – unsere Landschaft für Mensch und Natur.

Lesen Sie hier mehr ...

Artenschutz

Aus der Natur- und Landschaftspflege entwickelte sich ein spezieller Schutz von ökologischen Nischen.

Lesen Sie hier mehr ...

Lebensräume

Hier stellen wir ihnen unterschiedliche Lebensräume und unsere Biotop-Pflege in der Region Würzburg vor.

Lesen Sie hier mehr ...

Beweidung

Im Naturschutz gilt die Beweidung auch heute noch als wichtigste Nutzungs- und zugleich Pflegeform.

Lesen Sie hier mehr ...

PIM

Mit Produktionsintegrierten Maßnahmen (PIM) gelingt ein entscheidender Schritt zur Verbesserung des Lebensraumes von bedrohten Tierarten und Ackerfauna.

Lesen Sie hier mehr ...

Biodiversität

Der Begriff Biodiversität bedeutet übersetzt „die Vielfalt des Lebens“ – der Lebensräume, der Pflanzen und der Tiere.

Lesen Sie hier mehr ...
Copyright 2020 Landschaftspflegeverband Würzburg e.V..