(Entfällt leider)
Naturschätze vor der Haustür

Ort: Würzburg

Auf einem Rundgang durch das städtische Naturschutzgebiet erkunden wir gemeinsam Frühlingsboten der Pflanzen- und Tierwelt. Es ist jedes Jahr wieder spannend, was uns alles begegnen wird wie leuchtend gelben Blüten des Frühlings-Fingerkrautes und das Lila der Küchenschellen und –wenn es warm ist – auch schon eine rege Insektenwelt.

„Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne“ – lassen Sie uns das gemeinsam erleben!

Sie werden auch erfahren, wie wichtig die Beweidung hier für Entstehung und Erhalt der Artenvielfalt ist und wie Kinder der Heuchelhofschule die Arbeit des Schäfers unterstützen.

Treffpunkt: Westliche Kreuzung Madrider Ring/Dundeestraße Heuchelhof/Würzburg

Zurück

20 Jahre LPV

Wir pflegen und gestalten – mit Gleichgesinnten vor Ort – unsere Landschaft für Mensch und Natur.

Lesen Sie hier mehr ...

Artenschutz

Aus der Natur- und Landschaftspflege entwickelte sich ein spezieller Schutz von ökologischen Nischen.

Lesen Sie hier mehr ...

Lebensräume

Hier stellen wir ihnen unterschiedliche Lebensräume und unsere Biotop-Pflege in der Region Würzburg vor.

Lesen Sie hier mehr ...

Beweidung

Im Naturschutz gilt die Beweidung auch heute noch als wichtigste Nutzungs- und zugleich Pflegeform.

Lesen Sie hier mehr ...

PIM

Mit Produktionsintegrierten Maßnahmen (PIM) gelingt ein entscheidender Schritt zur Verbesserung des Lebensraumes von bedrohten Tierarten und Ackerfauna.

Lesen Sie hier mehr ...

Biodiversität

Der Begriff Biodiversität bedeutet übersetzt „die Vielfalt des Lebens“ – der Lebensräume, der Pflanzen und der Tiere.

Lesen Sie hier mehr ...
Copyright 2020 Landschaftspflegeverband Würzburg e.V..
(Entfällt leider)Naturschätze vor der Haustür